kreiszeitung Logo
Langlingen
0 km

Meerschweinchen-Ratgeber

Tipps zur Einrichtung eines artgerechten Meerschweinchengeheges

Meerschweinchen im Gehege Im Gehege sollte genügend Platz zum Laufen, Spielen, Essen und Schlafen sein.

Meerschweinchenkäfige können in jedem Fachladen in vielfältigsten Ausführungen erworben werden. Die Mehrzahl der angebotenen Gehege bestehen aus Plastik. Solange Sie das Gehäuse für Ihre Meerschweinchen gut ausrüsten und mit dem nötigen Erdboden (bestehend aus Sägespänen oder anderem Einstreu) ausstatten, ist dies aber keineswegs negativ.

Wir verraten, worauf Sie bei der Einrichtung achten müssen.

Nahrung sinnvoll zur Verfügung stellen

An erster Stelle stehen selbstredend ebenjene Utensilien, die das leibliche Wohl der kleinen Haustiere gewährleisten. Zum einen wird ein Futternapf benötigt, in dem sich immer Trockenfutter und in regelmäßigen Abständen auch frisches Obst oder Gemüse befinden sollten. Zum anderen müssen Sie als Halter dafür Sorge tragen, dass die Tiere jederzeit frisches Wasser im Gehege vorfinden. Zu empfehlen sind hierbei insbesondere Wasserschalen. Am Käfig angebrachte Tränken bedeuten für Meerschweinchen eine unnatürliche Haltung beim Trinken, spenden meist nur Wassertropfen und sind häufig ein Sammelbecken für Algen und Bakterien.

Um die Sauberkeit des Wassers in der Schale zu gewährleisten, sollten Sie es bestenfalls höher gelegen positionieren, indem Sie die Schale beispielsweise auf einem Stein platzieren. Außerdem ist das Wasser häufig zu wechseln und die Schale regelmäßig unter fließendem Wasser zu reinigen. Die Näpfe sollten besonders schwer sein, damit sie nicht sofort umkippen, wenn die Meerschweinchen sich beim Fressen oder Saufen auf die Kanten stellen.

Des Weiteren sollte jeder Käfig eine Heuraufe enthalten, damit das ständig vorhandene Hauptfutter der kleinen Haustiere weitestgehend sauber bleibt.

Auch Meerschweinchen haben schlechte Laune

Um auf die Bedürfnisse Ihrer Tier einzugehen, sollten Sie in dem Gehege sicherstellen, dass es genügend Platz zum Laufen, Spielen und Fressen, aber auch zum Schlafen gibt. So können sich die Meerschweinchen bei schlechter Stimmung in jeder Situation aus dem Weg gehen. Was die Körpersprache Ihres Meerschweinchens verrät, lesen Sie im Ratgeber Körper- und Lautsprache von Meerschweinchen durchschauen.

Gestalten Sie das Gehege mit Spielgeräten attraktiv

Verschiedene Röhren, Tunnel oder leichte Schrägen aus Kork oder Holz stellen für jedes Meerschweinchengehege eine geeignete Option dar, den Tieren viel Raum und Gelegenheit für Bewegung zu bieten. Anreize, die Spielgelegenheiten zu nutzen, können Sie jederzeit mit frischem Grün bieten. Weiterführende Tipps erhalten Sie im Ratgeber zum Kauf und Bau von geeignetem Spielzeug für Meerschweinchen. Nicht zu vergessen ist bei allem Einrichten des Meerschweinchenkäfiges, dass eine mindestens wöchentliche Reinigung des gesamten Lebensraumes sehr wichtig ist und nie vernachlässigt werden darf!

Weitere Informationen und Tipps erfahren Sie im Ratgeber Artgerechte Haltung und passender Meerschweinchenstall.

 

Jetzt Meerschweinchen adoptieren


Verwandte Themen im Ratgeber

Aktuelle Käfigzubehör Kleinanzeigen

Kleintier Zubehör ** Häuschen aus Kunststoff NEU + Häuschen aus Natur Borkenholz m. Kletterrampe NEU + Krabbelröhre + Näpfe aus Keramik u. Edelstahl 200-800ml tlw. NEU * Streu NEU + Korkeinlegeplatten NEU * Transportbox NEU * Auch Versand in 31174
Kleintier Zubehör ** Häuschen aus Kunststoff NEU + Häuschen aus Natur Borkenholz m. Kletterrampe NEU + Krabbelröhre + Näpfe aus Keramik u. Edelstahl 200-800ml tlw. NEU * Streu NEU + Korkeinlegeplatten NEU * Transportbox NEU * Auch Versand

Kleintier-Zubehör abzugeben, tlw. neu, wie:
1 einhängbares Hamster- + Mäuse-Häuschen aus Kunststoff mit abnehmbarem Dach (NEU)
1 Hamster- + Mäuse-Häuschen aus unbehandeltem Borkenholz (Harz-frei,...

VB

31174 Schellerten

23.09.2021

Mehr Käfigzubehör Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / holandan