kreiszeitung Logo
Landkreis Osnabrück
0 km
zurück
 

Pferderatgeber

I Fohlen I Artgerechte Pferdehaltung I Ernährung I Gesundheitstipps I Pferdekauf-Ratgeber I Pferderassen I Pflegetipps I Reitbeteiligung I Reitsportarten I Verhalten I

 

Das richtige Anweiden des Pferdes im Frühjahr

Wie weide ich mein Pferd richtig an?

Vor allem im Frühjahr, wenn die Pferde wieder das erste Mal auf die Weide kommen, ist die Gefahr von Koliken besonders groß. Wobei diese Gefahr vorwiegend für jene Pferde akut ist, die im Winter durchgängig eingestallt sind.

 

Langsame Gewöhnung...

Ist ein Pferd während des ganzen Winters auf der Weide, so gewöhnt es sich langsam an das Frischfutter. Dies liegt daran, dass Pferde, die ganzjährig auf der Weide stehen, bereits durch das langsame Wachstum des Grases im späten Winter unter der weichenden Schneedecke immer wieder Gras zu sich nehmen. Diese langsame Gewöhnung an die steigenden Mengen an Gras gibt dem Organismus die Möglichkeit, sich an die höher werdende Zufuhr von Eiweiß und Zucker einzustellen.

 

Anders bei Pferden, die über den Winter eingestallt waren. Ihr Organismus ist auf den hohen Zucker- und Eiweißgehalt von frischem Gras nicht mehr optimal eingestellt. Werden sie im Frühjahr für einen zu langen Zeitraum auf die Weide gelassen, fressen sie sich am wesentlich besser schmeckenden frischen Gras satt. Da es im Winter durch die Umstellung des Futters zu einer Änderung der Darmflora kam, kann die große Menge Gras nicht entsprechend verdaut werden. Die Folge können schwere Koliken sein.

 

Aus diesem Grund ist es von enormer Wichtigkeit, das Anweiden über einen längeren Zeitraum ganz langsam zu steigen. Optimal ist zu Beginn eine halbe Stunde Weidegang. Dann sollte das Pferd wieder in die Stallung gebracht werden. Über einen Zeitraum von drei bis vier Wochen kann die Verweildauer auf der Weide kontinuierlich gesteigert werden.

...und Beobachtung sind wichtig

Dabei sollte das Pferd gut beobachtet werden. Hat man das Gefühl, das sich das Pferd nicht wohlfühlt oder sogar leichte Anzeichen wie geschwollene Beine aufweisen, muss das Pferd unverzüglich von der Weide gebracht werden. Auch auf Anzeichen einer beginnenden Kolik wie beispielsweise ein angespannter Bauch oder Schwitzen muss unbedingt geachtet werden. Vor allem in der Anweidephase sollte der Tierarzt bei nicht eindeutigen Symptomen besser zu oft als zu wenig verständigt werden.

 
    Twittern    

Weitere Pferderatgeber:

Die Verdauung der Pferde - vom Kauen, Magen bis Darm

Die Pferdeweide - Planung der Weidenutzung bei Pferdehaltung

Verunkrautung der Weidenarbe: Wie sind Pferdeweiden zu pflegen?

Der Weideauftrieb und die Weidedauer - Tipps für die Pferdehaltung

Weidedüngung - Bodenproben und Laboranalyse für eine nachhaltige Pferdeweide

Die wichtigsten Regeln zur korrekten Fütterung

Gesunde Ernährung des Pferdes für optimale Verdauung

 

Die aktuellsten Pferde-Kleinanzeigen

Reitgerte gelb in 27283
Reitgerte gelb

hi und Hallo an Reiter in Verden :) :) :) :)

Reitgerte wie neu zu verkeufen, gelb, Länge ca. 1m  Ich habe sie wenig benutzt :)

4,-- Euro
 
viele Grüße 
 
mia

4 €

27283 Verden (Aller)

02.12.2021

Nordsee Kurplatz für Pferd o. Pony / Stute o. Wallach frei! in 26441
Nordsee Kurplatz für Pferd o. Pony / Stute o. Wallach frei!

Ich biete voraussichtlich zum 01.01.2022 einen freien Einstellplatz im Offenstall für Pferde oder Ponys / Stute o. Wallach mit Atemwegsproblemen. Im Winter 24/7 Heu und je nach Wetterlage zusätzlich,...

135 € VB

26441 Jever

27.11.2021

Offenstall ist frei und hat Platz für zwei! in 26441
Offenstall ist frei und hat Platz für zwei!

Ich biete voraussichtlich zum 01.01.2022 zwei freie Einstellplätze in meinem Offenstall mit Sandpaddock für Ponys, Pferde, Wallache oder Stuten.
Im Winter 24/7 Heu und je nach Wetterlage stundenweise...

135 €

26441 Jever

27.11.2021

Lecksteinhalter für Pferde und Stübbensattel in 31603
Lecksteinhalter für Pferde und Stübbensattel

6 Lecksteinhalter für Pferde. Sehr guter Erhaltungszustand. Alle zusammen für 12,00 Euro. Außerdem zwei sehr gute Vielseitigkeitssättel von Stübben.Sättel VB 190,00 Euro pro Sattel. Wegen Aufgabe des...

VB

31603 Diepenau

24.11.2021

Bodenarbeitsseil longieren, voltigieren, bodenarbeit in 19273
Bodenarbeitsseil longieren, voltigieren, bodenarbeit

Bodenarbeitsseil
 
robustes, langes Seil für Bodenarbeit
mit Snapkarabiner
weiches griffiges Außenmaterial
fester Innenkern
Länge:  ca. 6,90 m
Stärke : 15 mm
Material: Polypropylen
Farbe :...

21 €

19273 Amt Neuhaus

23.11.2021

Soft Gelpad mit Lammfell in 19273
Soft Gelpad mit Lammfell

Das Engel Lammfell Softgelpad besteht unten aus dichtem australischen Merino-Lammfell und oben aus atmungsaktivem Softgel-Material.
Das Lammfell ist ideal geeignet für die direkte Lage auf dem...

120 €

19273 Amt Neuhaus

23.11.2021

mehr Kleinzeigen der Kategorie Pferde

zurück